Luftfahrt-News
aero.de Luftfahrtnachrichten
  • Boeing liefert ersten 737-800BCF aus
    VICTORVILLE - Der erste 737-800 Boeing Converted Freighter (BCF) wurde an GE Capital Aviation Services (GECAS) übergeben, die den Frachter an die schwedische West Atlantic verleast. West Atlantic wird innerhalb...

  • Air-France-Chef macht nach Streiks Druck im Tarifkonflikt
    PARIS - Air-France-Präsident Jean-Marc Janaillac wirft im festgefahrenen Tarifkonflikt bei der französischen Fluggesellschaft seine berufliche Zukunft in die Waagschale.

  • Zwangspause für Hunderte Flugzeuge nach Triebwerksexplosion
    WASHINGTON - Nach dem tödlichen Zwischenfall an Bord einer Boeing 737 der Fluggesellschaft Southwest Airlines sollen nun Hunderte Flugzeuge mit Triebwerken des gleichen Typs für Inspektionen am Boden bleiben. Entsprechende...

  • Air-Berlin-Chef Winkelmann bleibt vorerst im Amt
    BERLIN - Thomas Winkelmann bleibt doch noch länger Air-Berlin-Chef. Insolvenzverwalter und Gläubigervertreter haben beschlossen, den 58-Jährigen auf unabsehbare Zeit weiter zu beschäftigen.

  • Austrian gibt sich neuen Markenauftritt
    WIEN - Die österreichische Lufthansa-Tochter hebt ihre Heimatmarke mit einem vergrößerten Namenszug, prägnanterem Logo und bis auf den Rumpf gezogene rot-weiß-rote Hecks ihrer Flieger deutlicher hervor.

  • Auch Eurowings beendet Zusammenarbeit mit Laudamotion
    KÖLN/WIEN - Die Lufthansa-Tochter Eurowings zieht bei ihrer Kooperation mit der österreichischen Fluglinie Laudamotion den Stecker. Damit reagiert das Unternehmen auf den Einstieg des Billigfliegers Ryanair bei der...

  • EASA kam FAA mit Prüfanweisung für CFM56-7B zuvor
    NEW YORK - Der tödliche Flugunfall bei Southwest Airlines bringt die US-Luftfahrtaufseher in Bedrängnis: binnen zwei Wochen will die FAA Prüfungen bestimmter CFM56 Triebwerke anweisen. Die europäische Aufsicht EASA zog...

  • Nächster Technikchef verlässt BER
    BERLIN - Die Flughafengesellschaft Berlin-Brandenburg braucht ein weiteres Mal einen neuen Technikchef: Jörg Marks geht zum Jahresende.

  • Neue Stellen für Airbus-Werk in Hamburg geplant
    HAMBURG - Der mit Produktionskürzungen ringende Flugzeugbauer Airbus will an seinem größten deutschen Standort Hamburg neues Personal einstellen. Damit scheinen sich Befürchtungen, auch Jobs in der Hansestadt könnten dem Druck...

  • Lufthansa will Tausende Mitarbeiter auswechseln
    FRANKFURT - Nicht digital genug: Lufthansa bereitet nach einem Magazinbericht eine größere Umwälzung in ihrem Personalbestand vor. Abfindungen sollen altgediente Mitarbeiter zum freiwilligen Karriereende bei Lufthansa bewegen - damit deren...