Menü

Wissenswertes

Suche


Cockpit erklärt: Airbus A320

Die Entwicklung der Airbus A320 begann 1984. Den ersten Testflug absolvierte die A320 im Jahre 1988. Im gleichen Jahr wurde die erste A320 in Dienst gestellt. Aus dem A320-Muster entstanden die etwas längere A321 und die etwas kürzere A319. Mittlerweile ist die A320 eines der meistverkauften Verkehrsflugzeuge der Welt. Dabei entwickelte Airbus Industries als gesamteuropäisches Konzept eine einzigartige Produktionslogistik. 1999 wurde mit der Entwicklung einer noch kürzeren Version - der A318 - begonnen. Der Erstflug erfolgte im Januar 2002.

Auf den folgenden Seiten wird das Cockpit einer A320 genauer beschrieben. Die einzelnen Bereiche und ihre Funktionen werden erklärt. Sie können wählen, ob Sie sich die Cockpitbeschreibung für Einsteiger oder für Profis (genaue Erklärung jedes Details) ansehen wollen.


Technische Daten:    
  • Gesamtlänge: 37.5m
  • Rumpfdurchmesser: 3.9m
  • Höhe: 11.7m
  • Spannweite: 34.0m
  • Flügelfläche: 122.6m²
  • Höchstgeschwindigkeit: Mach 0.82 (~900 km/h)
  • max. Startgewicht: 75.500 kg
  • max. Landegewicht: 64.500 kg
  • Passagiere: bis zu 180
  • Reichweite (mit Passagieren): 5.250km  
 A320 Familie